Wer sind wir? Was bewegt uns?

Wer sind wir? Was bewegt uns?

Bewegungskünste der Seidenstrasse

Atemübungen · Gymnastik · Kampfkunst · Meditation · Zikr-Tanz

Margrith Sengupta und die "Artists in Residence" haben 1999 die Bewegungskünste der Seidenstrasse zur Stärkung der Gesundheit nach Europa gebracht. 
Seit über fünfunddreissig Jahren bereist
Margrith Sengupta beruflich und privat
den Orient und hat einen reichen Fundus
an Wissen mitgebracht. In elf Sprachen
kann sie sich verständigen und sieht sich
als Vermittlerin zwischen den Kulturen des
Ostens und des Westens. Seit vielen
Jahren lässt sie sich in Zentralasien
in Energieübungen ausbilden und erhielt
bereits im Jahr 2000 dafür die Lehrbefugnis.
Margrith Sengupta