MAKTAB Atem- und Bewegungsschule

 

MAKTAB Atem- und Bewegungsschule

Bei Maktab, der Atem- und Bewegungsschule, erlernen Sie ein einzigartiges ganzheitliches System zur Kräftigung der Gesundheit, Stressbewältigung und Burnout-Prophylaxe.

Erleben Sie die Künste der Seidenstrasse. Margrith Sengupta und die „ Artists in Residence“ bieten Ihnen die Möglichkeit zu einem vertieften Studium in folgenden Fächern:
 
                                      Atemübungen
                                      Tanz
                                      Choreographie
                                      Bewegungskünste
                                      Kampfkunst
                                      Arabische Kalligrafie
                                      Marmorieren/Ebru

Dieses Studium legt die Grundlage zu innerem Gleichgewicht und Zentriertheit im Leben, welche in der östlichen Denkensweise die Basis für eine starke Gesundheit sind. 


„Artists in Residence“

Die Seidenstrasse begann in China und führte von Zentralasien über die berühmten Orte Samarkand, Buchara und Isfahan bis nach Byzanz und Rom. Über die Seidenstrasse kam nicht nur Handelsware nach Europa, sondern auch uraltes östliches Wissen. Da MAKTAB in direkter Verbindung zu Zentralasien steht, kommt das Wissen der Seidenstrasse mit den Künstlern von dort nun auch zu Ihnen! 

Als „Artists in Residence“ finden die Künstler im MAKTAB ein Zuhause. Während ihres Aufenthaltes in der Schweiz bieten sie Kurse und Seminare über die einzigartigen Energieübungen der Seidenstrasse an. Sehen Sie ein Beispiel von Ulugbeks Arbeit im Sommer 2009 auf einem Film hier.

              Mehr Energie durch Bewegung von Körper und Geist –
                      unterrichtet von Meistern ihres Fachgebietes.